Zum Inhalt springen

Bienenjahr 2017 im Naturpark

In diesem Jahr ruft der Naturpark das Bienenjahr 2017 aus - lassen Sie uns gemeinsam die Wild- und Honigbienen im Schwäbisch-Fränkischen Wald unterstützen!

Imkereien und Imkervereine gewähren Ihnen bei zahlreichen Veranstaltungen Einblicke in die Welt der Honigbienen. Lernen Sie die Vielfalt aus Pollen und Nektar kennen, welche die fleissigen Honigbienen in ihren Bienenstock tragen.

Doch nicht nur das - wir stellen Ihnen ebenso die häufig unscheinbaren "wilden" Verwandten der Honigbiene vor - die Wildbienen. Wussten Sie, dass in Deutschland 570 Wildbienenarten nachgewiesen sind und welchen Einsatz sowohl Wild- als auch Honigbienen für uns Menschen leisten?

Wir möchten Sie einladen diese wichtigen und faszinierenden Insekten kennenzulernen und zum Bienenschutz beizutragen. In der Broschüre zum Bienenjahr 2017 erfahren Sie, bei welchen Imkereien Sie im Naturpark produzierten Honig erhalten können und somit die Haltung von Honigbienen vor der eigenen Haustür unterstützen. Oder Sie besuchen im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe zum Bienenjahr Vorträge, Kinofilme, Führungen und vieles mehr. Zudem erhalten Sie erste Tipps zum Bienenschutz für Ihren Garten oder Balkon. Mit weiteren hilfreichen Ideen versorgen wir Sie das ganze Jahr über HIER oder in unserem Bienen Pavillon auf den Naturparkmärkten.

Wir wünschen Ihnen viel Freude daran, die summende Vielfalt im Naturpark zu erhöhen. Wir schwärmen für die Bienen, schwärmen Sie mit!

Zurück zur Übersicht
nach oben