Zum Inhalt springen

Brunch auf dem Bauernhof

Am 4. August 2019 laden die Landwirte im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald von 9.30 Uhr bis ca. 13 Uhr auf ihre Höfe ein. Dort können Sie Landluft schnuppern, das bäuerliche Leben hautnah erkunden und das reichhaltige Angebot regionaler Produkte kennen lernen. Dazu bieten unsere Landwirte das Feinste, was sie täglich erwirtschaften – unverfälschte Nahrungsmittel direkt vom Hof als leckeren Brunch für die ganze Familie. In diesem Jahr bieten 5 Bauernhöfe einen Brunch bzw. ein Frühstück auf ihrem Hof an. Darunter sind konventionell sowie biologisch(-dynamisch) wirtschaftende Höfe mit Ackerbau oder Freiland-Tierhaltung, Milchviehbetriebe oder Betriebe mit Mutterkuhhaltung, Schafzüchter und eine Hofkäserei. Sie vermarkten ihre Produkte meist direkt an den Kunden und bieten dabei mehr als nur die bloße Nahrungsmittelbeschaffung. Hohe Qualität, sichere Informationen zum Produkt und die Garantie, dass sie vor Ort produziert wurden, sind die Vorteile der Direktvermarktung. Nutzen Sie das Angebot daher auch über den Brunch-Sonntag hinaus. Lernen Sie die Menschen kennen, die den leckeren Käse, deftige Fleisch- und Wurstwaren, Quark und Joghurt aus Schafsmilch oder selbst gebackenes Brot für Sie produzieren.

Die Brunch-Landwirte freuen sich auf einen schönen Sommertag mit Ihnen!

Klicken Sie hier für weitere Informationen rund um den Brunch auf dem Bauernhof und die teilnehmenden Höfe.


Zurück zur Übersicht
nach oben