Zum Inhalt springen

Oppenweiler Parkgewimmel!

Ab jetzt heißt es: Spiel, Spaß und ein kleines bisschen Wissen rund um Ente, Amsel, Igel und Co.

Wir, Nico und Katharina, haben uns tolle Sachen überlegt und allerlei Wissenswertes über Tiere, die im Schlosspark heimisch sind, zusammengetragen. Schon die Vorbereitung hat uns wahnsinnig viel Spaß gemacht. Und auch wir haben noch so manches Kurioses über Tiere gelernt, von denen wir dachten, schon alles zu wissen. Ihr seht – es wird richtig spannend für euch!

Insgesamt haben wir 12 Stationen im Park rund um das Rathaus in Oppenweiler angebracht. Diese müsst ihr zunächst einmal finden. Alle Stationen sind aber gut von den Wegen aus zu sehen und zu erreichen! An jeder Station wir ein Tier näher vorgestellt. Außerdem warten unterschiedliche Mitmachaktionen und spannende Rätselfragen auf euch. Die Lösungsbuchstaben tragt ihr in die Teilnahmepostkarte ein. Diese gibt es im Rathaus Oppenweiler und beim Kooperationspartner im Naturparkzentrum Schwäbisch-Fränkischer Wald in Murrhardt. Oder ihr ladet sie euch vorab von der Homepage der Gemeinde Oppenweiler, des Kreisjugendring Rems-Murr e.V. oder des Naturparks Schwäbisch-Fränkischer Wald herunter. Habt ihr den Lösungssatz eingetragen, könnt ihr die Postkarte an den zuvor genannten Stellen wieder abgeben. Bei richtiger Lösung nehmt ihr an einer Verlosung von verschiedenen Preisen teile. Pro Person darf eine Postkarte abgegeben werden.

Die Stationen sind ab Mittwoch, 22.07.20 für euch aufgebaut. Bis zum Sonntag, 20.09.2020 habt ihr dann Gelegenheit mitzumachen!

Also: Schnell einen Stift, Marschverpflegung und eure Familie und / oder Freunde geschnappt und ab in den Schlosspark Oppenweiler! Die Wege dort sind barrierefrei.

Wir freuen uns, wenn ihr dabei seid und mit dem Eichhörnchen um die Wette springt, die Punkte unseres „Siebenpunktes“ wiederfindet oder den „Schatz“ der Elster entdeckt!

Hier gibt es die Teilnahmepostkarte als PDF zum Herunterladen.

Euer OUTdoor-INklusions-Tandem Nico Dollmann und Katharina Schönemann

Zurück zur Übersicht
nach oben